Ness

Shiatsu. Kunstvermittlung. Mama.

 

Ness' Wurzeln liegen in der Kunstvermittlung und der Arbeit mit Jugendlichen und Kindern.

Ihr Interesse am Menschen und dem Zusammenspiel von Körper, Psyche, der individuellen Lebensweise und den Zyklen unserer Natur, haben sie über die Elementelehre der TCM zum Shiatsu geführt. 

SHIATSU ist eine ganzheitliche Behandlungsform für Körper, Seele und Geist. Energie wird in Bewegung gebracht durch einen fließenden Mix aus Dehn- und Mobilisierungstechniken, Berührung des Körpers und Drucktechniken entlang von Meridianen, den Energieleitbahnen im Körper. Shiatsu ist eine Technik zur Entspannung, fördert die Selbstwahrnehmung und berührt in der Tiefe. Shiatsu bedeutet für Ness dem Menschen achtsam und ohne Bewertung zu begegnen, Energieblockaden und Bedürfnisse aufzuspüren und diese zu unterstützen: egal ob körperliche Beschwerden, psychische Belastungssituationen, seelische Krisen oder Transformationsprozesse. 

Shiatsu kann aber auch ohne bewusstes Bedürfnis einfach das Wohlbefinden unterstützen. Ness begleitet außerdem Frauen in der Schwangerschaft und im Wochenbett, Kinder und Menschen mit Querschnittlähmung. 


Eine Behandlung dauert 60 Minuten und kostet 70,-. Sie findet auf einer Matte am Boden im gemütlich bekleideten Zustand statt. Im SWEET SPOT Studio behandelt sie aktuell immer Mittwoch. 

Terminvereinbarungen und weitere Informationen:+43 676 3833083 oder nessa_kroell@yahoo.de

Falls du finanziell nicht über die Runden kommst und trotzdem gerne Shiatsu bekommen würdest, melde dich bei Ness, um gemeinsam einen Weg zu finden.

@nessrestless

Using Format